previous arrow
next arrow
Slider
Minneriya National Park

Minneriya Nationalpark

Der Minneriya-Nationalpark ist der einzige Park, in dem sich die meisten wilden Elefanten versammeln können. Hunderte und Hunderte von Elefanten, die in ihrem natürlichen Lebensraum gedeihen, sind ein Anblick, den man sich nicht entgehen lassen sollte, um alle Größen und Formen zu sehen. 

Galle Fort

 Galle Fort befindet sich in der Bucht von Galle an der Südküste von Sri Lanka. Die Portugiesen bauten 1588 das Fort Galle. Später entwickelten die Holländer das Fort Galle im 17. Jahrhundert. So ist Galle Fort auch als Dutch Fort bekannt. 

galle fort
Temple-of-the-Tooth

Temple of the tooth

Der Tempel des heiligen Zahnrelikts ist ein buddhistischer Tempel in Kandy, Sri Lanka. Es beherbergt das Zahnrelikt des Herrn Buddha. Der Zahntempel wurde ursprünglich zwischen 1687 und 1707 von den Kandyan-Königen erbaut.

Hikkaduwa

Hikkaduwa liegt an der Südküste von Sri Lanka, etwa 98 km südlich von Colombo. Das Wort Hikkaduwa entstand aus zwei Wörtern: Shipaya und Kaduwa.

hikkaduwa
sigiriya

Sigiriya

Sigiriya ist ein UNESCO-Weltkulturerbe in Sri Lanka. Es ist das fantastischste Einzelwunder dieser wunderschönen kleinen Insel. Der Sigirya-Felsen selbst ist ein Vulkanstopfen. Jetzt ist es der Kern eines erloschenen Vulkans. 

Diyaluma Falls

Die Diyaluma-Wasserfälle sind der zweithöchste Wasserfall in Sri Lanka und der perfekte Ort für ein ganztägiges Abenteuer. Es steht 720 Meter hoch. Diyaluma Falls ist tatsächlich der 361 höchste Wasserfall der Welt. 

Diyaluma_falls
Yala-National-park

Yala Nationalpark

Der Yala National Park ist der größte Nationalpark in Sri Lanka. Es liegt im Südosten Sri Lankas und erstreckt sich über zwei Provinzen des Distrikts Hambantota in der südlichen Provinz und des Distrikts Monaragala in der Provinz Uva. 

Ella

Ella ist eine kleine Bergstadt im Distrikt Badulla in der Provinz Uva in Sri Lanka. Es ist etwa 1000 Meter über dem Meeresspiegel. Dieses Gebiet ist reich an Biodiversität mit zahlreichen Arten von Flora und Fauna. 

ella
dambulla cave temple

Dambulla Cave Temple

Der Höhlentempel von Dambulla ist auch als goldener Tempel von Dambulla bekannt. Es ist ein UNESCO-Weltkulturerbe in Sri Lanka. Diese Seite liegt 148 Kilometer von Colombo entfernt. Der Höhlentempel von Dambulla ist der größte und gut erhaltene Höhlentempelkomplex in Sri Lanka. 

Bentota

Bentota ist eine berühmte Stadt in Sri Lanka, die für ihre langen goldenen Strände bewundert wird. Der Sandstreifen des Bentota-Strandes, der parallel zum Bentota-Fluss verläuft, trägt den Spitznamen Paradise Island, da es sich um eine lange, schmale Halbinsel im Meer handelt.   

bentota